Aktuelles

Aktuelles

Zur Zeit arbeiten wir am Update für Ketron Audya; dieses wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen, da sich die vielen Audio- und Midi-Loops nur mit großem Aufwand auf andere Keyboards übertragen lassen.

Als nächstes kommt dann das Tyros 3-Format an die Reihe; anschließend sollten wir wieder mit allen aktuellen Geräten voll kompatibel sein.